Fragen? Antworten! +49 261 500 89 580
E-Mail: info@hoehenpass.de
Produktneuheit: 3M DBI-SALA Flexiguard

VIELSEITIGKEIT NEU DEFINIERT

Vielseitigkeit hat einen Namen: das modulare Auslegersystem 3M DBI-SALA Flexiguard. Die neue grüne Serie der Modelle M100 und M200 bietet als mobiler Anschlagpunkt einen großen gesicherten Arbeitsradius für bis zu zwei Anwender. 3M DBI-SALA hat das Tragesystem Flexiguard in allen Belangen überarbeitet und stellt damit das Non-plus-Ultra für besondere Anschlageinrichtungen.

Die neue grüne Serie zeichnet sich durch vereinfachtes Design, und dadurch verbessertes Handling aber auch eine verbesserte Absturzsicherung in zahlreichen Anwendungsfällen, aus.

WAS IST NEU AM FLEXIGUARD SYSTEM?

Die neuen Eckpunkte des modularen Auslegersystem sind:

  • eine größere Ausladung: bis zu 4,6 m Reichweite,
  • eine erweiterte Höhe: vertikale Maximalhöhe bis zu 9,1 m, 
  • die Mast-Hub-Sicherung: wird automatisch ausgelöst, wenn der Hebemechanismus der Winde ausfällt,
  • und eine größere Vielseitigkeit: bis zu 80 verschiedene Anwendungslösungen.

ERWEITERTER ARBEITSRADIUS DES TRAGARMES

Durch den Einsatz der längeren Schienen, mit vier integrierten kugelgelagerten Rollen, erweitert sich der Arbeitsradius problemlos und sicher. Die Modellreihe M200 ist zudem für zwei gleichzeitige Anwender zugelassen. Die zwei aneinander vorbeilaufenden horizontalen Schienen des Davit-Systems, bei der jeder Anwender über die eigene Schiene gesichert ist, erhöht die Effizienz und Sicherheit am Arbeitsplatz.

Das Hebesystem ist nach DIN EN 795:2012 zertifiziert und wird in unterschiedlichsten Mast-Varianten und mehreren Optionen für die Basis angeboten.

Beide Modelle können mit Masten mit frei verstellbarer oder vormontierter Höheneinstellung ausgewählt werden. Masten mit frei verstellbarer Höhe lassen sich einfach mit der integrierten Winde anpassen. Mit der optionalen Überlastkupplung auch mit einer geeigneten Bohrmaschine einstellbar. In der Mast-Variante mit vormontierbarer Höheneinstellung ist es möglich eine schrittweise Anpassung der Anschlagpunkthöhe (verstellbar bis 1,5 m) während der Montage durchzuführen.

Die M100 und M200 Serien unterscheiden sich in den verschiedenen Höheneinstellungen, die im folgenden Abschnitt genauer erläutert werden.

Serie M100

Für Masten mit frei verstellbarer Höheneinstellung gibt es Varianten von 3,0 - 4,6 m bis zu 5,3 - 9,1 m frei verstellbarer Höhe. In der Masten-Version mit vormontierter Höhenseinstellung für einen Anwender werden die Varianten 4,6 - 6,1 m, 6,1 - 7,6 m und 7,6 - 9,1 m angeboten. Die Serie M100 kann außerdem mit fünf unterschiedlichen Basis-Optionen konfiguriert werden. Möglich sind eine Gegengewichts-Basis – mit oder ohne Betonfüllung, eine Hülse zur fixen Montage am Boden oder in Beton und eine Hülse auf einem mobilen H-Rahmen.

Serie M200

Für Masten mit frei verstellbarer Höheneinstellung für einen bzw. zwei Anwender gibt es Varianten von 3,8 - 4,6 m bis zu 6,0 - 9,1 m frei verstellbarer Höhe. In der Masten-Version mit vormontierter Höhenseinstellung für einen bzw. zwei Anwender werden die Varianten 4,6 - 6,1 m, 6,1 - 7,6 m und 7,6 - 9,1 m angeboten. Die Serie M100 kann außerdem mit vier unterschiedlichen Basis-Optionen konfiguriert werden. Möglich sind eine Gegengewichts-Basis – mit oder ohne Betonfüllung, eine Hülse zur fixen Montage am Boden und eine Hülse zur fixen Montage.

EINFACHER TRANSPORT DES AUSLEGEARMES

Zusätzlich erleichtert die neue Konstruktion den Transport des Auslegersystem und ist beispielsweise für eine Vielzahl von Staplergabel-Varianten ausgelegt. 

Das M100 System, mit einem Gesamtgewicht von 2270 kg, kann mit einem für 2,5 Tonnen zugelassenen Gabelstapler transportiert werden. Das 5745 kg schwere M200 Komplett-System kann entweder im Ganzen mit einem großen Gabelstapler, oder einzelne Komponenten aufgeteilt von einem 2,5 Tonnen-Gabelstapler verschoben werden.

Beide Flexiguard Varianten sind durch Zubehör erweiterbar. Der Hersteller 3M bietet beispielsweise ein Anschlagpunkte-Set, Transportrollen und vieles mehr, um das System auf die individuelle Nutzung einzustellen und Sonderlösungen möglich zu machen. Die erweiterbaren Komponenten im Überblick:

  • Transportrollenset für ebene Oberflächen (M100 und M200)
  • Transportset mit Gabelstapler-Einfahrtstaschen (M100 und M200) 
  • Überlastkupplung (M100 und M200) 
  • Anschlagpunkte für Gegengewichtsysteme (M100 und M200) 
  • Stabilisierungsset (M200) 

VIELSEITIGKEIT AUF DEM NÄCHSTEN LEVEL

Überzeugen Sie sich selbst vom komplett neu entwickelten modularen Auslegersystem 3M DBI-SALA FLEXIGUARD.

Im HöHENPASS Online Shop finden Sie die beiden Serien M100 und M200 sowie zahlreiches Zubehör.