Fragen? Antworten! +49 261 500 89 580
E-Mail: info@hoehenpass.de

CMC

Im rauen Frontland von Santa Barbara, Kalifornien, stellte der erfahrene Kletterer und Mitglied eines Such- und Rettungsteams Jim Frank fest, dass viele Retter mit eingeschränktem Zugang zu Rettungsausrüstung immer noch Kletterausrüstung für Missionen verwendeten. 
Inkl. MwSt

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

Lagerservice und Versorgung

Beste Qualität und Beratung

Einfacher Bestellprozess

Umfassendes Sortiment


WEITERE INFORMATIONEN ZU CMC

Frank bemühte sich, die Rettung sicherer und effizienter zu machen, indem er die California Mountain Company (später CMC Rescue, jetzt CMC) gründete. CMC wurde 1978 gegründet und begann als Unternehmen, das spezielle Rettungsausrüstung für die Rettungskräfte beschaffte und lieferte.

Im Jahr 1982, als sich Markt und Technologie zu entwickeln begannen, sah Frank die Gelegenheit, seinen technischen Hintergrund zu nutzen, und gründete die Fertigungsabteilung von CMC mit der Absicht, bessere Geräte zu entwickeln. Frank und sein Team von Ingenieuren hielten sich stets an strenge Konstruktionsstandards, strenge Spezifikationen und Qualitätsprüfungen und begannen, die CMC-Hardware und Gurte zu entwerfen und herzustellen, denen Rettungskräfte und Höhenarbeiter seit vier Jahrzehnten vertrauen.

Heute ist CMC ein weltweit anerkanntes Unternehmen im Besitz von Mitarbeitern, das Lebenssicherheitsausrüstung mit breiten Anwendungen in den Bereichen Rettung, Seilzugang und anderen Höhenszenarien herstellt. Die meisten der Produkte werden in den USA produziert und im ISO-zertifizierten Werk in Santa Barbara montiert.