Fragen? Antworten! +49 261 953 434 0
E-Mail: info@hoehenpass.de

Baumpflege Shop

Arbeiten hoch in der Baumkrone bedeutet gleichermaßen auch hohe Absturzgefahr im Arbeitsalltag. Durch die dauerhafte Risikoaussetzung werden hohe Anforderungen an die Ausrüstung gestellt. Widerstandsfähige und komfortable Produkte erleichtern langes Arbeiten mit PSAgA im Seil im Bereich der Baumpflege. 

Baumpflege

Inkl. MwSt

IHRE VORTEILE AUF EINEN BLICK

Lagerservice und Versorgung

Beste Qualität und Beratung

Einfacher Bestellprozess

Umfassendes Sortiment


HÖHENPASS ERKLÄRT: BAUMPFLEGE

Bei der Baumpflege sorgen ausgebildete Fachleute dafür, dass der Baum und das Baumumfeld seine Vitalität erhält und es zu keinen Fehlentwicklungen im Wachstum kommt. Im Arbeitseinsatz werden spezielle Baumklettersets verwendet, die nicht nur die Sicherheit gewährleisten, sondern auch den Arbeitseinsatz erleichtern. Durch den Einsatz moderner Seilklettertechnik (SKT) ist beim Baumklettern fast jeder Bereich eines Baums erreichbar. Besonders an Stellen wo technische Geräte wie Hubarbeitsbühnen oder Kräne nicht eingesetzt werden können. 

DIE ABSTURZGEFAHR IN DER HÖHE

Baumpflegearbeiten bedeuten aber auch eine hohe Absturzgefahr für den Anwender im Arbeitseinsatz. Vor einem möglichen Absturz schützt ein Baumkletterset. Zu einer solchen Baumkletterausrüstung zählen der Auffanggurt, der mit einem Sicherungsseil verbunden ist, die Steigeisen für den Aufstieg bzw. Halt und spezielles Werkzeug für den Arbeitseinsatz in der Baumkrone. Im Sortiment von HöHENPASS, dem Onlineshop für Baumkletterausrüstung, sind qualitativ hochwertige Produkte für die Baumpflege und das Baumklettern zu finden. Die passende Ausrüstung finden - schnell und einfach bei HöHENPASS.


Baumkletterausrüstung bei HöHENPASS online kaufen

Die folgende Übersicht beschreibt die grundsätzlichen Bestandteile einer Baumkletterausrüstung, die Persönliche Schutzausrüstung (PSA).


Ausrüstung
Eigenschaften
Zertifizierung
Schnittschutzhosezum Schutz vor Verletzungen bspw. mit der KettensägeDIN EN 381-2 und EN 381-5
Schutzhandschuhemit Schnittschutzeinlage für die Arbeit mit KettensägenDIN EN 420 und EN 388
Schutzhelm mit Visier und Gehörschutzzum Schutz vor herabfallenden Gegenständen und lauten ArbeitsgerätenDIN EN 397, EN 352 und EN 1731
Sprechverbindungzwischen Personen am Boden und im BaumDIN EN 352
Materialsicherungals Transporthilfe von Werkzeug z. B. eine Kettensäge

Baumsteigeisenzum Halt und Aufstieg am Stamm
Halteseilzur Arbeitsplatzpositionierung am BaumDIN EN 358
Verbindungsmitteldient als Verbindung zwischen Auffanggurt und AnschlagpunktDIN EN 354, EN 355 oder EN 358
Auffang-, Halte- oder Sitzgurtzur AbsturzsicherungDIN EN 361 EN 358 oder EN 813
Sicherungsseil als Teil des Sicherungssystem ist das Seil die Führung am BaumDIN EN 1891-A

NEUIGKEITEN RUND UM DIE BAUMPFLEGE


Spleißen einfach erklärt
Aus unserem Magazin
Spleißen einfach erklärt

Beim Spleißen handelt es sich um eine dauerhafte, nicht zu lösende Verbindung, von Seilen bzw. Tauen. Diese werden durch Verflechten einzelner Stränge verbunden. Spleiß-Verbindungen werden vor allem in Arbeitseinsätzen bei der Baumpflege (z. B. Augspleiß) aber auch in spezifischen...

Weiterlesen

KASK Plasma Combo erhält das KWF-Profi-Zertifikat
Aus unserem Magazin
KASK Plasma Combo erhält das KWF-Profi-Zertifikat

Der beliebte Kask Helm "Plasma AQ" in Kombination mit dem Forstvisier und dem SC2 Gehörschutz wurde mit dem KWF Profi-Zertifikat ausgezeichnet. Mit diesem Zertifikat des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik kommt ein Kask Produkt für Kunden in Frage, die diese KWF-Zulassung...

Weiterlesen

Baumpflege – Was tun gegen den Eichenprozessionsspinner
Aus unserem Magazin
Baumpflege – Was tun gegen den Eichenprozessionsspinner

Wenn im Frühsommer die Raupen der Eichenprozessionsspinne aktiv wird, ist Vorsicht geboten. Zum Einen verursachen sie beim Menschen juckende, allergische Hautausschläge und zum Anderen ist die gefräßige Raupe auch eine Bedrohung für die Eichen. Denn die Raupe ernährt sich von den...

Weiterlesen